Feelmax SCHUHE

Die Erfahrung des Arztes

Ich bin ein MD und einen Physiotherapeuten, 62 Jahre, Gewicht 78 kg, Höhe 185 cm und bin einLangstreckenlaeufer für etwa 10 Jahren und ich laufe im durchschnitt ein Marathon und einige Halbmarathons pro Jahr.

Ich entdeckte Feelmax Schuhe im Herbst 2010, und bisher lbin ich einige 500 km den Panka gelaufen. Mit keiner Erfahrung mit Barfuß-Laufen, meine Waden schmerzen in der ersten Woche, aber danach gab es keine probleme wegen der Schuhe.Ich habe eine Veränderung in der Gangart bemerkt, anstatt einer Landung auf der Ferse, setze ich jetzt auf dem ganzen Fuß auf, was meiner Meinung nach die ursprüngliche Gangart des Menschen ist..

Es gbauch eine bemerkenswerte Aktivierung der kleinen Muskeln in den Füßen. Das war auch die Tatsache, dass meine Füße keine Einfrierung Anzeichen hatten, beim Laufen im Schnee bei bis zu -19 Grad Celsius. In kälteren Wetter habe ich ein zusätzliches Paar Wollsocken verwendet. Bei nassen Bedingungen habe Ich ein Paar wasserdichte Socken verwended, die sich als sehr praktisch erwiesen haben. Die Sohlen der Schuhe waren nicht rutschig und Kontaktdaten auf der Lauffläche sind enorm näher erkennbar als mit normalen Laufschuhen. Es ist eine inspirierende Erfahrung für die Sohlen, um die sich ändernden Eigenschaften der Straße zu fühlen. Die Fähigkeit, sich auszugleichen, scheint auch zu erhöhen. Jetzt nachdem ich die klaren Vorteile von Feelmax Schuhe im Laufen erkannt habe, bevorszuge ich keine anderen Schuhe zum Laufen mehr. Bisher habe ich in einem 10 km Straßen Rennen teilgenommen und freuen uns auf den (ersten) nächsten Halbmarathon und dann auf den Marathon.

Meine Frau – Alter 62, Gewicht 67 kg, Höhe 168 cm – mit der ich immer zusammen laufe, verwended auch Panka und nach zwei Wochen nutztung ist Sie sehr zufrieden mit ihnen.

Die Kenntnis der Bedeutung der richtigen Schuhe für die wachsenden Füße der Kinder, haben wir Feelmax Schuhe für sechs unserer 12 Enkelkinder als Weihnachtsgeschenk gekauft.

In meiner Praxis behandle ich eine ganze reihe von Athleten mit Schmerzen und Problemen in den unteren Extremitäten und haben den meisten von IhenenFeelmax Schuhe empfohlen und nicht wenige scheinen bereits mit ihnen vertraut zu sein.

In den meisten Fällen die Ideologie hinter dem Einsatz von Einlegesohlen ist völlig im Widerspruch zur Stärkung der Muskulatur der Füße und das gleiche gilt für die große Maschinerie in die Vermarktung der Laufschuhe. Vor allem geben sie die erscheinung das sie bestehenden Probleme verhindern wollen, die sie erschafen haben.. Der menschliche Fuß besitzt bereits die benötigten Dämpfung zum Laufen, die nur aktiviert werden muss. Ich bin davon überzeugt, dass die bestehenden Modelle der Feelmax Schuhe ein „missing link“ in der Entwicklung von Schuhen zum Wohle der Menschheit ist und es ist somit ein enormes wirtschaftliches Potential zu präsentierung vorhanden.

Jussi Timgren, Physiatrist, Doktor der Medizin

Professional Golfer

Bei der Verwendung von minimalistischen Feelmax-Schuhen habe ich verbessert Körper und Fuß ausgleich bemerkt. Wahrscheinlich sind die Hüft-und Beinmuskulatur mehr „wach“, wie die Position der Hüfte mehr in die optimale Position anpasst, darüber hinaus hat die Stellung der Füße beim Gehen verbessert, und das Boden-Gefühl hat sich ebenfalls verbessert. Was mich überraschte hat, dass der Körper und die Muskeln sich rasch an die neue Informationen von den Fußsohlen übertragen haben, und mein Gang sich in wenigen Tagengeändert hat. Nie mehr Rückenschmerzen am Morgen, nach langer Arbeits-Tag.

Sehr gut, keine Rückkehr zurück! Ich empfehle für alle Golfer.

Antti Mäihäniemi, PGA Golf Professional

Ultraläufer

Ich habe über 7000 km mit Feelmax Osma seit Dezember 2009 gelaufen. Sie können das ganze Jahr herum eingesetzt werden: auf Schnee, auf der Laufbahn, auf Asphlat (wenn die Gangart richtig ist).

Die Osmas eignen sich auch für Wettkämpfe, ich habe einige Marathons und Ultramarathons (wie 6 Stunden und 100 km Wettbewerbe) gelaufen. Meine persönliche Marathon-Rekord, 2h51min. habe ich mit meinem Osmas geschaft.

Die Schuhe sind leicht und sie passen gut. Die richtige Form und Breite des Leisten macht sie sehr angenehm zu tragen. Die Sohle ist sehr dünn, aber unglaublich langlebig. Beim laufen mit Feelmaxes, bemerkte ich, das der Gang kürzer und mehr natürlicher ist. Meiner meinung nach ist die Erholung nach einem Marathon viel schneller als mit normalen Laufschuhen.

Die „normalen“ Laufschuhen die ich vorhehr benutzt habe, haben Verletzungen im Knöchel verursacht, aber nach der Umstellung aufOsmas, verschwanden sie in wenigen Wochen. Als ich wieder meinen alten Schuhen verwendete, kamen die Probleme zurück.

Jarmo Väänänen, Marathon-und Ultraläufer

Pilates practicant

Hallo, seit langer Zeit (seit dem letzten Sommer) wollte ich Ihnen eine Rückmeldung über die Feelmax-Schuhe, die ich gekauft habe, schicken. Ich habe diese fuer das Laufen (im Freien und Laufband) verwewnded undgehen mit den Hunden in den felsigen Wald und auf asphaltierten Wegen. Die Schuhe gib mir ein neues Gefühl, einen neuen Sinn! Oder noch besser, Gehen und Laufen fühlen sich genau so an, als ich ein Kind war. Jetzt, fast 50 Jahre spaeter, muss ich zugeben, das es eine langer Zeit her ist, das ich mich so fühlte. Die Schuhe sind sehr gut für den Schutz vor spitzen Steinen / Stengel / Glasbruch, während das Barfuß-Gefühl echt bleibt – die Fußmuskulatur werden weiter entwickelt, und der Boden wird in einer völlig neue Weise zu spüren. Ich übe Pilates ,und habe eine stark verbesserte Balance bemerkt.

Marja Nykänen, Pilates practicant

Top Snowboarder

Die Muskelkraft des Fußes ist extrem wichtig beim Snowboarden, da das Körpergewicht rasch auf dem Brett übertragen werden muss und die Kontrolle des Körpergleichgewicht wird vor allem mit Hilfe der Waden-und Fußmuskulatur erreicht.

Mein Sommer-Trainingsprogramm bestand aus Cross-Country-Laufen auf unterschiedlichen Terrains in Feelmax Schuhen, um das Glaeichgewicht zu verbessern und die Muskeln Gruppen in den Waden und Schienbeine zu stärken.

Es war sicherer, in Feelmax Schuhe laufen als in gewöhnlichen Laufschuhen, da die Feelmax Schuhe das Verdrehen derKnöchel verhindern weil sie näher an den Boden sind als die normahlen dicken Laufschuh Sohlen.

Bei Training laufe ich hauptsächlich in den LederPanka-Schuh, aber in meiner Freizeit trage ich lieber dieLappa-Schuh.

Ilkka Eemeli Laari, Snowboard Champion

Feelmax Schuhe für Kinder

Ich habe meiner 3-jährigen Sohnes beim tragen von Feelmax Schuhe beobachted und merkte die folgenden vorteile im vergleich zu gewöhnlichen Kinderschuhen:

1. Der auffälligste Unterschied ist die freie Dorsalflexion der Zehen, die abwesend ist selbst in den leichten Trainer. Die Sohle eines gewöhnlichen Schuh bleibt unflexiebel in allen Phasen des Schrittes. Ich glaube, dass Feelmax Schuhe, die Entwicklung der inneren Muskeln und die Propriozeption sehr helfen.

2. Mein Sohn ist glücklich, Feelmax Schuhes zu tragen, vor allem im Sommer, wenn das Verlangen sehr gross ist Schuhe und Socken beim Spielen im Freien auszuziehen. Diese leichten und flexiblen Schuhe scheinen nicht seiner tätigkeit in der gleichen Weise zu behindern wie eine feste Trainer.

3. Ohne zu zögern, kann ich Feelmax Schuhe als die erstenSchuhe für Kinder empfehlen. Wenn Kinder das Laufen erlernt, bekommt die Fußsohle die gleichen Reizung und Gefühle als wie beim Barfuß Gehen oder ohne Schuhe im Haus. Darüber hinaus wurde bestätigt, dass es nicht notwendig ist, Kindern mit flachen Fuessen diese tmit steifen Schuhen und Knöchel unterstuezung zu unterstützt.

Janne Sahlman, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie,Kuopio University Hospital, Podiatric Chirurgie

FEELMAX ZEHENSOCKEN

Feelmax ® Zehensocken sind auch gut im Skischuh verwendbar. Wenn der Fußnicht schwitzt, wird es nicht kalt, so einfach ist das. Ich hatte Erfrierungen an meinen Zehen als ich jünger war, und die Blutzirkulation in meinen Zehen war schon immer schlecht. Ich habe nie kalte Füße in Feelmax ®Zehensocken bekommen.Ich glaube, die Durchblutung wurde verbessert.
Toni Nieminen, Olympische Skisprung-Goldmedaillen-Gewinner
Hallo zusammen,
Ich kaufte Coolmax-Zehensocken von Ihnen vor ein paar Wochen, weil ich hoffte das sie meinen Füßen helfen, die zu Blasenbildung bei langen Läufen neigen. Ich lief meinen ersten Marathon am Samstag, und die Füße waren in Ordnung! Wirklich, nicht eine einzige Blase. Also danke für die tollen, schönen Socken!
Tiina Horttanainen